Erst verstehen, dann umsetzen!

Immer das passende Finanzprodukt finden

 


Einfach und bequem von Zuhause aus online beraten lassen

 

 

Verträge kostenlos prüfen und optimieren lassen

 

Auf diesen Seiten möchten ich über meine Dienstleistung informieren und darüber, was ich für Sie tun kann.

Als FinanzPlaner biete ich Ihnen eine Vielzahl von Innovationen und außerordentlichen Produkten aus dem Finanz- und Kapitalmarkt.

Meine Tätigkeit beginnt mit einer eingehenden Bestandsaufnahme. Daraus lässt sich eine Diagnose ableiten und eine Lösungsfindung vornehmen. Das Ergebnis dieser umfangreichen Finanzanalyse ist eine Finanzstrategie, die eine Vernetzung zwischen den Wünschen und Zielen, der persönlichen Finanzsituation und den wirtschaftlichen Einflüssen darstellt.

Die Antworten auf „was lohnt sich?“, „was braucht man?“, „was kann man?“ und „was will man?“ entscheiden über den optimalen Produktmix.

Lassen Sie mir Ihre Wünsche und Fragen wissen, ich bin gerne für Sie da.

„Lieber eine Stunde über Geld nachdenken,
als eine Stunde für Geld arbeiten.“

Zitat von John Davison Rockefeller (1839-1937)


Interessante und wichtige Themen rund um die Finanzen

  • Kursverlauf Aktie Technologieaktien – Steht ihnen ein neuer Höhenflug bevor? - Technologie-Aktien wurden im letzten Jahr wie viele andere US-Aktien als relativ teuer eingestuft. Das schnelle Wachstum und die hohe Gewinne ließen die US-Märkte auf immer neue Höchststände steigen. Wen die Bewertungen und das Dollarrisiko in 2021 von einem Kauf abhielt, konnte sich in diesem Jahr bestätigt fühlen. Im Folgenden soll dieses Thema näher erläutert werden.…
  • Steuererklärung Spekulationsfrist bei Immobilienverkäufen – Wie kann diese vermieden werden? - Oft stellen sich Immobilienbesitzer bei einer geplanten Veräusserung der Immobilie die Frage, wie man als Verkäufer von Immobilien sicher sein kann, nicht in die „Spekulationsfrist-Falle“ bei vermieteten Immobilien zu tappen. Gilt das Datum des Notartermins bei Erwerb und Veräußerung als maßgebliche Zeitspanne oder eher doch der Eintrag bzw. die Löschung des Eigentums im Grundbuch? In…
  • KfW Förderprogramme KfW – Anpassung der BEG-Richtlinien zu den Programmen 261/263 - Gemäß der Änderungsbekanntmachung des BMWK zu den Richtlinien zur „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG), die am 28. Juli 2022 in Kraft getreten ist, wurde die Förderung von gasbetriebenen Anlagen und den damit einhergehenden Umfeldmaßnahmen gestrichen. Im Rahmen des Neubaus und der Sanierung von Effizienzhäusern / Effizienzgebäuden (BEG WG /BEG NWG) sind demnach auch mit Gas…
  • Geldentwertung Die Inflation könnte uns noch eine Weile begleiten - Die Inflation frisst aktuell das Kapital von Arbeitnehmern und Sparern auf. Ein Ende ist aktuell nicht in Sicht. In Europa könnte es sein, dass die Inflation erst im kommenden Winter richtig zuschlägt. Die hohen Preise werden wohl bleiben und eine Preisspirale kann nicht ausgeschlossen werden. Wie kann dies verhindert werden? Angebotsgetriebene Inflation Das Problem des…
  • kurswert und nennwert Für das Anlagedepot können Dividenden als Stabilisator wirken - An den Aktienmärkten suchen Anleger in Zeiten erhöhter Kursschwankungen die berühmten sicheren Häfen. Dabei bieten Dividendenaktien hier eine attraktive Option, denn sie haben durch die regelmäßigen Ausschüttungen einen eingebauten Risikopuffer und haben sich in der Vergangenheit als krisenfest gezeigt. Doch allein die Höhe der Dividende oder der Dividendenrendite sollten für einen langfristig denkenden Anleger aber…
  • Kursschwankungen Geldanlagen im 2. Quartal 2022 – Durch die Eskalation der Ukraine-Krise wird in der Ökonomie und an den Finanzmärkten die Lage verschärft - Im zweiten Quartal 2022 war die Eskalation der Ukraine-Krise das prägende Thema, was sowohl vielfältige Auswirkungen in der Politik, Wirtschaft und an den Finanzmärkten als auch in der Zentralbankpolitik mit sich brachte. Die Ukraine-Krise ist und bleibt derzeit das beherrschende Thema für diese vier Sektoren. Politisch zeigte sich im Verlauf eine zunehmende Teilung der Welt…
  • Edelmetall Gold – Schützt das Edelmetall vor steigender Inflation und geopolitischen Krisen? - Die aktuellen Börsenturbulenzen und die steigende Inflation lassen Kapitalanleger nach einem sicheren Hafen Ausschau halten. Als ein aussichtsreicher Kandidat für viele Investoren und Experten ist Gold. Der Wert des Edelmetalls ist immerhin über die Jahrhunderte sehr stabil geblieben und konnte gerade in Krisenzeiten immer wieder die Aktienmärkte schlagen. Ob sich Gold auch aktuell als Schutz…
  • Europäische Zentralbank Steigende Zinsen – Was bedeutet dies für die Aktienmärkte? - In vielen Regionen der Welt steigen derzeit die Inflationsraten. Daraus ergibt sich für Anleger:innen unter anderem die Frage, wie die unterschiedlichen Kapitalmärkte darauf reagieren werden und wie sie sich als Anleger:innen vor einem realen Kaufkraftverlust schützen können. Die zunächst gehegte Hoffnung, es könnte sich bei der steigenden Inflation um eine kurzfristige Folge steigender Rohstoffpreise handeln,…
  • Steuerformulare Investmentfonds und Steuern – Ihre Gebrauchsanweisung für 2022 - Es ist nicht entscheidend, wie hoch ihr angelegtes Vermögen ist und wie erfahren Sie im Umgang mit Fonds bereits sind: Die steuerliche Seite ihrer Geldanlage sollte man als Anleger kennen und verstehen. Durch die Investmentsteuerreform hat sich die Besteuerungssystematik bei Investmentfonds mit der Wirkung zum 1. Januar 2018 grundlegend geändert. Wesentlich ist hierbei die Abkehr…
  • wirtschafts globalisierung Globale Wirtschaft – Achillesferse Lieferketten? - Die Corona-Krise und der Krieg in der Ukraine haben die Fragilität internationaler Lieferketten offengelegt. Lieferzeiten stiegen deutlich an und Kosten für viele Rohstoffe oder Vorprodukte befeuern die bereits hohe Inflation noch weiter. Unternehmen und ganze Wirtschaftszweige zwingt die aktuelle Situation auch langfristig zum Umdenken. Wie bei allen globalen Trends, wird es auch in diesem Fall…
  • Treibstoffpreis Russland-Ukraine-Krieg sorgt für steigende Rohstoffpreise - Die geopolitische Lage ist weiterhin unübersichtlich, denn der Krieg in der Ukraine überschattet auch an den Finanzmärkten das Tagesgeschehen. Mit dem Investmentthema in diesem Artikel geht es um eine Situation, die aktuell alle Menschen, auch außerhalb der Finanzbranche, beschäftigt bzw. über die hohe Volatilität der Preise betrifft. Massiver Einfluss auf die Energiepreise – kommt die…