Ihre Versicherungen

Das Thema Versicherungen ist nicht unbedingt ein Bereich, mit dem sich die meisten Verbraucher gerne beschäftigen. Allerdings sind sie dennoch wichtig. Allerdings ist nicht jede Versicherung für jede Lebenssituation geeignet oder auch nötig: Singles benötigen andere Absicherungen als Familien. Wer sich vor einem Vertragsabschluss gut informiert, kann sich Geld und Ärger sparen.

Verträge die jeder braucht:

    • Privathaftpflichtversicherung
    • Krankenversicherung
    • Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Notwendigkeit eines zusätzlichen Versicherungsschutzes hängt stark von der individuellen Lebenssituation ab. Weitere Versicherungen sind dabei für die folgenden Personengruppen sinnvoll:

zusätzliche Verträge für Singles, Ehepaare, eingetragene Partnerschaft und eheähnliche Gemeinschaften:

    • Hausratversicherung

zusätzliche Verträge für Familie mit Kindern

    • Hausratversicherung
    • Risiko-Lebensversicherung
    • Kinderinvaliditätsversicherung

zusätzliche Verträge für Alleinerziehende

    • Hausratversicherung
    • Risiko-Lebensversicherung
    • Kinderinvaliditätsversicherung

zusätzliche Verträge für Rentner

    • Hausratversicherung

Auch wenn man viel Geld im Jahr für Versicherungen ausgibt, heißt dies noch lange nicht, dass man gegen Schäden oder Einbußen gut gewappnet ist. Entscheidend ist, dass der eigene Versicherungsschutz regelmäßig überprüft wird, an die eigene Lebenssituation angepasst wird und hierbei existenzbedrohende Risiken richtig versichert werden.

Hier hilft ein kurzer Finanzcheck zu den individuellen persönlichen finanziellen Bereichen weiter. Nach einer kurzen Dateneingabe erhalten Sie eine Zusammenfassung Ihrer persönlichen Finanzsituation. Darin finden Sie Antworten auf die Fragestellungen, in welchen Bereichen Sie einen Bedarf haben oder wie hoch Ihr geschätzter Bedarf ist und können dafür eine Optimierung anfordern. Mehr Informationen zu einer Finanzplanung finden Sie hier.

Finanzplanung durchführen