Solidvest Vermögensverwaltung

Solidvest setzt auf eine jahrzentelange Erfahrung der DJE Kapital AG in der Vermögensverwaltung. Im Gegensatz zu anderen Online-Vermögensverwaltungen bzw. Robo-Advisors wird viel auf Handarbeit gesetzt. Das heißt, menschliche Analysten bewerten Aktien und Anleihen und verwalten das Depot. Es gibt vier Anlagestrategien mit einem Aktienanteil von 25, 50, 75 oder 100 Prozent. Solidvest setzt bei den Portfolios ausschließlich auf Aktien und Anleihen. Es wird direkt in diese investiert. Das ist insofern besonders, als die meisten digitalen Vermögensverwalter und Robo-Advisors auf ETFs setzen, welche Indizes mit oft hunderten Werten anonym nachbilden.

Das Portfolio wird von Solidvest aktiv verwaltet. Verändert sich die ursprüngliche Aufteilung des Portfolios durch Kurssteigerung oder -verluste, wird diese durch das Rebalancing wiederhergestellt. Das Rebalancing stellt sicher, dass der vorgegebene Anteil der Aktien von beispielsweise 50 Prozent bei diesen 50 Prozent bleibt und nicht auf 55 oder 60 Prozent steigt. Das Analyseteam von Solidvest prüft jeden Titel, der ins Depot kommen soll, gründlich. So werden im Jahr über 600 Gespräche mit Unternehmen geführt.

Die Solidvest-Vermögensverwaltung Broschüre herunterladen
Passende Strategie finden